Deutsche Rentenversicherung

Leitbild

Unsere Philosophie fokussiert auf vier Bereiche:

  • Im partnerschaftlichen Umgang mit unseren Rehabilitanden, deren Selbstbestimmungsrecht wir wertschätzen, gilt die Richtschnur: "Wir empfehlen, Rehabilitanden entscheiden." Um den Rehabilitanden diese informierten Entscheidungen zu ermöglichen, beziehen wir sie in alle rehabilitativen Maßnahmen ein und präsentieren ihnen in unserem Gesundheitstraining verständliche, aktuelle und evidenzbasierte Informationen.
  • Wir MitarbeiterInnen verstehen uns als berufsgruppen- und klinikübergreifendes Team, in dem jeder seine unverwechselbare Aufgabe hat und bei Bedarf den anderen unterstützt. Auf diesem gelebten Teamgedanken gründet sich die hohe Mitarbeiterzufriedenheit.
  • Bezüglich unserer Kernaufgabe, der Prävention und Rehabilitation von Menschen mit Herz-/Kreislauferkrankungen, Blutkrankheiten und bösartigen Neubildungen sowie lymphologischen Erkrankungen, wollen wir bundesweit unserem Ruf als Kompetenzzentrum gerecht werden. Dies bezieht sich nicht nur auf die Qualitätsführerschaft in unseren Indikationen, sondern auch auf höchstmögliche Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität. Dabei wollen wir stets die Wirtschaftlichkeit im Auge behalten.
  • Wir als Kompetenzzentrum pflegen eine vertrauensvolle und zuverlässige Kooperation mit all unseren Partnern. Wir sehen uns dem Gesundheitsstandort Bad Nauheim und der Region in besonderem Maße verbunden, übernehmen Verantwortung als Arbeitgeber und fördern Aus-, Fort- und Weiterbildung.

Unser Anspruch, als Kompetenzzentrum zu den Besten zu gehören und für die Menschen unter unserem Dach eine Atmosphäre der Herzlichkeit und Geborgenheit zu schaffen, spiegelt sich in der Symbolik unseres Zentrumslogos wider, der blau-roten Doppeleins mit Herz.

Zusatzinformationen

Anschrift

Reha-Zentrum Bad Nauheim/Klinik Wetterau

Zanderstraße 30-32 | 61231 Bad Nauheim
Tel. 06032 302-0 | Fax 06032-302-200